Home Nachrichten Neustadt-Glewe

Schmuck und andere Wertgegenstände bei Einbruch in Einfamilienhaus gestohlen

Neustadt-Glewe (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Neustadt-Glewe haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag unter anderem mehrere Schmuckgegenstände und zwei Armbanduhren gestohlen. Auch ein auf dem Grundstück abgestellter PKW Mercedes, dessen Fahrzeugschlüssel die Einbrecher im Haus fanden, wurde entwendet. Der angerichtete Gesamtschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf über 12.000 Euro beziffert. Der Vorfall ereignete sich zum Zeitpunkt der Abwesenheit der Eigentümer. Laut einer Zeugenaussage ist im Umfeld des Tatortes am Samstagabend gegen 22 Uhr ein verdächtiger Mann beobachtet worden. Dieser steht vermutlich im Zusammenhang mit dem Einbruch. Er soll zwischen 25 und 30 Jahre alt, ca. 175 bis 180 Zentimeter groß und dem Erscheinungsbild zufolge Südeuropäer gewesen sein. Dem Spurenaufkommen zufolge waren die Täter gewaltsam durch eine Terrassentür in das Haus eingedrungen und durchsuchten dort mehrere Räume. Des Weiteren wurden auch angrenzende Grundstücke von den Tätern betreten und dort teilweise Nebengelasse durchsucht. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. Hinweise zu der Tat im Ortsteil Hohes Feld bzw. zum Verbleib des gestohlenen schwarzen Mercedes mit dem niedersächsischem Kennzeichen WL TS 353 nimmt die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) entgegen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal