Home Nachrichten Hamm-Herringen

Versuchter Einbruch in Vereinsheim - Zeuge überrascht Einbrecher

Hamm-Herringen (ots) - Am Donnerstag, 19. Mai, gegen 8.20 Uhr, versuchte ein Unbekannter in ein Vereinsheim an der Albert-Funk-Straße einzubrechen. Das gewaltsame Öffnen der Tür gelang ihm jedoch nicht. Während der Tatausführung wurde der Einbrecher von einem Zeugen überrascht und flüchtete anschließend über ein nahegelegenes Feld. Der Tatverdächtige ist männlich, zirka 1,75 Meter groß, zwischen 35 und 40 Jahre alt, hat eine kräftige Statur, schwarze ungepflegte Haare und einen schwarzen ungepflegten Vollbart. Zur Tatzeit war er mit einer dunkelblauen Stoffhose und einem braunen T-Shirt bekleidet. Hinweise zu dem flüchtigen Tatverdächtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder der E-Mail hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen. (ds) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal