Home Nachrichten Kreis Heinsberg

Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende

Kreis Heinsberg (ots) - Bei Kontrollen konnten am vergangenen Wochenende folgende Verkehrsverstöße festgestellt werden: Fahrten unter Betäubungsmittel-/Alkoholeinfluss: - Erkelenz-Lövenich: Alter Schulhof (Alkohol) - Übach-Palenberg-Boscheln: Brünestraße (BTM) Den Betroffenen wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeigen gegen sie gefertigt. Fahren ohne Fahrerlaubnis: In - Heinsberg-Kempen: Am Mühlenfeld - Geilenkirchen-Immendorf: Dürener Straße - Geilenkirchen-Gillrath: Bergstraße - Übach-Palenberg-Boscheln: Brünestraße - Hückelhoven-Hilfarth: Marienstraße stellten die Beamten bei Kontrollen Fahrzeugführer fest, die nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis waren. Gegen sie wurden Anzeigen gefertigt. Außerdem untersagten die Polizisten die Weiterfahrt. Betäubungsmitteldelikte: In - Heinsberg-Randerath: Himmerich - Übach-Palenberg-Scherpenssel: Heerlener Straße - Hückelhoven-Hilfarth: Zum Fischteich stellten Polizisten bei Kontrollen fest, dass die betroffenen Personen Betäubungsmittel mit sich führten. Diese wurden sichergestellt und Anzeigen gefertigt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal