Home Nachrichten Bad Hönningen

Sachbeschädigung an Pkw - Täter ermittelt

Bad Hönningen (ots) - Am Montagabend wurde der Polizei in Linz eine Sachbeschädigung am Pkw angezeigt. Der geschädigte Besitzer gab an, dass er seinen Pkw mehrere Tage auf dem Parkplatz gegenüber der Volksbank in der Bischof-Stradmann-Straße abgestellt hatte. Als er das Fahrzeug benutzen wollte, stellte er fest, dass dieses regelrecht demoliert war. Die Karosserie wurde zerkratzt, die Außenspiegel, Frontscheinwerfer und die Windschutzscheibe zerkratzt und demoliert. Im Rahmen der polizeilichen Aufnahme und den folgenden Ermittlungen konnten an Ort und Stelle die Täter ermittelt werden. Es handelte sich um zwei Kinder im Alter von 8 und 9 Jahren aus Bad Hönningen. Diese hatten aus Übermut mit einem Stock auf das Fahrzeug eingeschlagen und es zerkratzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz/Rhein Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de/pi.linz Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal