Home Nachrichten A Höhe Schleiz

API-TH: PKW kracht in Sattelzug, vier Schwerverletzte

IMG

A9 Höhe Schleiz (ots) - Gestern Nachmittag gegen 14:20 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Dittersdorf und Schleiz in Richtung München. Ein 29-jähriger Fahrer eines VW-Golf fuhr aufgrund von Unaufmerksamkeit auf einen Sattelzug auf. Der PKW wurde im Frontbereich erheblich deformiert. Neben dem Fahrer befanden sich noch drei weitere Personen (25, weiblich / 85, männlich / 83, weiblich) im Fahrzeug. Alle Insassen wurden beim Unfall schwer verletzt. Zum Transport der Verletzten wurden zwei Rettungshubschrauber eingesetzt. Es entstand Sachschaden von etwa 20.000 EUR. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Oliver Hanf Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal