Home Nachrichten L/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis

L547/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtslos überholt, über rot gefahren und Unfall verursacht - Zeugen gesucht

L547/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwochabend gegen 21:00 Uhr fiel ein Mercedes auf der L547 zwischen Baiertal und Wiesloch auf, da er einen ihm entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer bei einem Überholmanöver gefährdete. Anschließend fuhr der Mercedes in Wiesloch an der Kreuzung Baiertaler Straße / Südliche Zufahrtstraße über eine rote Ampel. Wenig später kollidierte der Mercedes mit einem am Fahrbahnrand geparkten BMW in der Gerbersruhstraße. Im Anschluss flüchtete der Unbekannte von der Unfallstelle. Der BMW wurde an der gesamten linken Fahrzeugseite beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei 5.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Verkehrsunfallflucht. Zeugen, welche Hinweise auf den Fahrer bzw. die Fahrerin geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Tobias Hoffert Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal