Home Nachrichten Bad Klosterlausnitz

LPI-J: Verkehrsteiler in Bad Klosterlausnitz überfahren und geflüchtet

Bad Klosterlausnitz (ots) - Am frühen Samstagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Saale- Holzland am Ortseingang Bad Klosterlausnitz aus Richtung Hermsdorf mehrere überfahrene Verkehrsschilder einer Verkehrsinsel fest. Es lagen zwar auch Teile einer Fahrzeugverkleidung vor Ort, einen Verursacher konnte man trotzdem vorerst nicht ermitteln. Am selben Tag kurz vor 18:00 Uhr meldete sich ein Bekannter der späteren 63-jährigen Unfallverursacherin und teilte deren Beteiligung am Unfall mit. Somit konnte fortfolgend das erheblich beschädigte Fahrzeug, ein Pkw Smart, festgestellt und auch die Unfallverursacherin angetroffen werden. Sie muss sich nun wegen einer Verkehrsunfallflucht verantworten. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Saale-Holzland Telefon: 036428 640 E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal