Pedelec-Fahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Hamm-Uentrop (ots) - Am Dienstag, 14.Juni, gegen 17:55 Uhr befuhr ein 75-jähriger mit seinem Pedelec den Fahrradweg auf der Lippestraße in östliche Richtung. Ein 41-jähriger Daimler-Fahrer befuhr die Lippestraße in westliche Richtung. Im Kreuzungsbereich beabsichtigte der 41-Jährige nach links in die Ostwennemarstraße abzubiegen. Als der 75-Jährige den Einmündungsbereich querte, kam es zum Zusammenstoß. Der Pedelec-Fahrer verletzte sich schwer und wurde mittels eines Rettungswagens in eine Klinik verbracht, in der er stationär verblieb. Es entstand etwa 150 Euro Sachschaden. (kap) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal