(CW) Bad Wildbad - Einbrecher stiehlt Zigaretten und Tabak

Bad Wildbad (ots) - Ein noch unbekannter Einbrecher hat am frühen Dienstagmorgen aus einem Verkaufsgeschäft in Bad Wildbad Zigaretten und Tabak gestohlen. Der Täter brach gegen 3:15 Uhr ein Fenster des Geschäfts auf und verschaffte sich offensichtlich so Zutritt in die Räumlichkeiten in der König-Karl-Straße. Dort verstaute er eine größere Menge an Zigaretten, Tabak sowie Feuerzeuggas in mehreren Taschen und flüchtete dann in Richtung Calmbacher Straße. Der Wert der gestohlenen Waren liegt im vierstelligen Eurobereich. Zumindest ein Teil des Diebesguts konnte in einem am Tatort befindlichen Baustellengelände wieder aufgefunden werden. Vom Täter liegt eine Personenbeschreibung vor. Demnach soll es sich um einen etwa 1,70 Meter großen Jugendlichen oder jungen Mann mit dunklen, glatten Haaren und von schlanker Statur handeln. Der Unbekannte sei mit einer schwarzen Hose und einem grauen Kapuzenoberteil bekleidet sowie mit einem Tuch maskiert gewesen. Der Polizeiposten Bad Wildbad bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch oder dem beschriebenen Täter geben können, sich unter der Rufnummer 07081 93900 zu melden. Frank Weber, Pressestelle Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal